Eutychus

Oder: wenn einer aus dem Rahmen fällt...

Kennen Sie Eutychus? Nein? Fast niemand kennt Eutychus! Es wird höchste Zeit, ihn kennen zu lernen! Er lebte in Troas, einer griechischen Stadt um die Zeit Jesu, und nahm teil an einem Gottesdienst der ersten Christen, die sich damals noch in Wohnhäusern trafen. Prediger des Abends war Paulus, und Paulus dehnte seine Rede aus.

Eutychus hatte sich aufgrund des Platzmangels auf eine Fensterbank gesetzt und schlief doch tatsächlich ein! (Wem ist das nicht auch schon passiert?) Dummerweise fiel er aus dem Fenster des dritten Stocks und war tot.
Sie wollen wissen, wie es weiter geht?
Hören und erleben sie eine Geschichte mit viel Musik und Erbauendes, humorvoll augenzwinkernd und auch nachdenkenswert.
Erstaunlicherweise haben die Texte und Botschaften der damaligen Zeit bis heute kaum an Aktualität verloren.
Viele Lieder orientieren sich am Ablauf eines Gottesdienstes der ersten Christen und sind damit auch heute liturgisch einsetzbar.

Hörbeispiele

Kommende Veranstaltungen